Kuro Sumi

  Die alten Yayoi Kuro Sumi Tangnuni Krieger galten als Elitetruppe in der japanischen Geschichte. Diese Krieger wurden aufgezogen, um nicht nur mit ihrer lebenslangen Ausbildung und Geschicklichkeit zu kämpfen, sondern auch, um das Herz des Drachen zu benutzen, um ihre Gegner zu verfolgen. Diese auserwählten wenigen wurden mit ihren kühnen Markierungen unter ihrem Kiefer und der Bauchregion ausgezeichnet. Kuro Sumi führte die japanische Kultur mit Respekt und Ehre an. Der Weg des Kriegers und die Kräfte des Kuro Sumi wurden bald als übernatürlich erkannt.

Die Geschichte von Yayoi Kuro Sumi Tangnuni wird für immer weiterleben, genau wie die Werke von Millionen von Tattoo-Künstlern auf der ganzen Welt, die ihre Kunst dauerhaft unter die Haut von Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt bringen.