Inkjecta


Inkjecta Tattoomaschinen


2008 war die Geburtsstunde der australischen Marke Inkjecta. Vorerst als Hobby begannen die beiden Tätowierer Byron und Chris, Tattoo Maschinen zu bauen. Eine Berufserfahrung von gesamt 50 Jahren welche die beiden mitbringen, halfen bei der Entwicklung Ihrer Inkjecta Tattoo Maschinen. Jede Inkjecta Tattoo Maschine wird in einem kleinen Werk in Südaustralien von einem Team engagierter Mitarbeiter handgefertigt. Jede Maschine wird vor Auslieferung getestet um die Produktqualität sicherzustellen. Bekannte Tätowierer auf der ganzen Welt nutzen die bekannten Rotary Tattoo Maschinen wie die Inkjecta Flite V2.1, Inkjecta Flite Nano Elite, Inkjecta Flite Nano Lite, Inkjecta Eclipse oder die neue Akku betriebene Rotary Maschine Inkjecta Flite X1.

Ihr Motto: Maschinen bauen die Tätowierer benutzen wollen.